SV Eintracht Auerbach SV Eintracht Auerbach - Banner SV Eintracht Auerbach
SV Eintracht Auerbach e.V. HomeMännerteamsFrauenteamVogtlandlaufNachwuchsVermischtesGeburtstagslisteNewsarchivHKM FrauenKreisreformHKM Herren1. Mannschaft2. MannschaftFrauenmannschaftein Blick zurück SV Eintracht Auerbach e.V.

Frauenteam

Hier findet ihr alle News rund um unser Frauenteam der aktuellen Saison 2010/2011.
Newsbeiträge vorangegangener Spieljahre findet ihr im Newsarchiv.

Newsbeiträge

News 20 Minuten fehlten zur Sensation: am Ende 0:4 in Eichigt

08.04.2010

20 Minuten fehlten zur Sensation: am Ende 0:4 in EichigtSV Eintracht Eichigt - SV Eintracht Auerbach 4:0 (0:0)
Nach 3 Spielen ohne Niederlage und 7 Punkten, fehlten am vergangenen Sonntag 20 Minuten zu einem erneuten Punktgewinn und einer neuerlichen Sensation. In Hälfte eins hätten wir aus 3 hochkarätigen Chancen zumindest einen Treffer machen müssen. Da dies nicht geschah, konnte Eichigt in Hälfte 2 das Heft des Handels in die Hand nehmen und setzte unsere sichere Abwehr stark unter Druck.
Durch einen Doppelschlag innerhalb von 3 Minuten kamen sie dann auf die Siegerstraße und fuhren einen neuerlichen Heimsieg ein.
kompletter Spielbericht Bilder vom Spiel Statistik

>>[nach oben]

News 3. Sieg in Serie gelingt nicht: torloses Remis in Schreiersgrün

29.03.2011

3. Sieg in Serie gelingt nicht: torloses Remis in SchreiersgrünSV Schreiersgrün - SV Eintracht Auerbach 0:0 (0:0)
Das heimliche Ziel, nämlich den 3. Sieg in Serie in Schreiersgrün zu landen, ist zwar nicht gelungen, dennoch waren unsere Mädels nach dem Abpfiff nicht unzufrieden mit torlosen Unentschieden in Schreiersgrün. Aufgrund des Fehlens von gleich 5 Spielerinnen gelang es uns nicht, erneut so dominant aufzutreten wie zuletzt.
Chancen auf den Sieg waren auf beiden Seiten mehrfach vorhanden. Doch 2 starke Keeperinnen hielten jeweils die Null und einen Punkt fest. (Aufstellung und Statistik folgen heute) kompletter Spielbericht Statistik

>>[nach oben]

News Sensationssieg: 1. Sieg gegen Tabellenzweiten Netzschkau/Coschütz

21.03.2011

Sensationssieg: 1. Sieg gegen Tabellenzweiten Netzschkau/Coschütz SV Eintracht Auerbach - SpG Netzschkau/Coschütz 1:0 (1:0)
Das hätte wohl gestern niemand vor der Heimpartie gegen den Tabellenzweiten gedacht, aber nach Schlußpfiff konnten unsere Mädels tatsächlich ihren 2. Saisonsieg in Folge und das gegen den klaren Favoriten aus Netzschkau/Coschütz feiern. Heldin des Tages war Spielgestalterin Beatrice Winkler, die mit einem Kracher aus 20 Metern das entscheidende Tor erzielte. Auch dank der starken Defensive um Keeperin Berger und Libero Tanja Wulf gestattete man den Gästen kaum Torchancen und gewann somit verdient gegen das gastierende Spitzenteam. (Aufstellung und Statistik folgen heute)
kompletter Spielbericht Statistik

>>[nach oben]

News Frauen landen Kantersieg im Nahholspiel: 5:2 gegen Wildenau

15.03.2011

Frauen landen Kantersieg im Nahholspiel: 5:2 gegen WildenauSV Eintracht Auerbach - SV 08 Wildenau 5:2 (2:2)
Dank einer hervorragenden zweiten Hälfte und der bis dato vielleicht besten Saisonleistung, starteten unsere Mädels perfekt in die Freiluftsaison 2011. Nach bereits tollen Ergebnissen bei zahlreichen Hallenturnieren, bestätigten sie ihre gute Form nun auch auf dem grünen Rasen. Allerdings brauchte es etwas Anlauf und einen zmeimaligen Rückstand, ehe wir gegen Ende der ersten Hälfte richtig zu unserem Spiel fanden und dann Wildenau klar beherrschten und den höchsten Sieg gegen das Team aus der Steinberggemeinde einfahren konnten.
kompletter Spielbericht Impressionen vom Spiel auf facebook Statistik

>>[nach oben]

News Frauen erneut im 9m Schießen unterlegen - 2. Platz im eigenen Turnier

21.02.2011

Frauen erneut im 9m Schießen unterlegen - 2. Platz im eigenen TurnierLeider klappte es wieder nicht mit dem angestrebten Turniersieg unserer Mädels beim eigenen Turnier in der Klingenthaler Sporthalle. Es trafen die Damenmannschaften der SG Pfaffengrün, von Eintracht Eichigt,
vom VFC/Fortuna Plauen und des SV Eintracht Auerbach aufeinander. Leider hatte die SG Großfriesen kurzfristig abgesagt, sodaß nur vier Mannschaften das Turnier bestritten. Auf einem erstaunlich guten fußballerischen Niveau entwickelte sich ein spannendes Turnier.
Die Dramaturgie ergab, dass es beim vorletzten Turnierspiel zwischen dem VFC/Fortuna Plauen und unseren Mädels zum Endspiel kam, welches im Showdown des 9 m Schießens endete. Dort hatte dann der VFC Plauen das glücklichere Ende für sich und gewann das Turnier. Dennoch können unsere Mädels mit ihrer Leistung durchaus zufrieden sein.
Den kompletten Turnierbericht findet ihr hier.

>>[nach oben]

News Frauen schrammen knapp am Turniersieg in Taltitz vorbei

09.02.2010

Frauen schrammen knapp am Turniersieg in Taltitz vorbeiAm vergangenen Samstag verpassten unsere Mädels den wohl größten Erfolg ihrer bisherigen Geschichte, denn beim Hallenturnier des TSV Taltitz in Oelsnitz verpasste man den Turniersieg nur um Haaresbreite. Nach guter Vorrunde, die wir ungeschlagen und mit einem Sieg über den 1. FC Rodewisch beenden konnten, trafen wir im Halbfinale auf Reinsdorf/Vielau. Konnten wir diese im Neunmeterschießen ausschalten, so war uns das Glück im Finale nicht noch einmal hold. Gegen den Leubnitzer SV war es ausgerechnet die bis dato sehr starke Denise Baumer, die mit ihrem entscheidenden Versuch scheiterte.
Dennoch waren unsere Mädels mit dem 2. Platz hell auf zufrieden und freuen sich nun auf das eigenen Turnier am kommenden Samstag.
Den kompletten Turnierbericht findet ihr hier.

>>

News Tanja Wulf zur Spielerin des Jahres 2010 gewählt

20.12.2010

Tanja Wulf zur Spielerin des Jahres 2010 gewähltAuf der diesjährigen Weihnachtsfeier unserer Frauenmannschaft stand neben dem Feiern eines erfolgreichen, ersten Spieljahres in der Vogtlandliga auch die Wahl zur
besten Spielerin des Jahres 2010 auf dem Programm.
Dabei fiel die Wahl der Jury auf Abwehrspielerin Tanja Wulf aus Rothenkirchen. Die Auszubildende bestritt in der vergangenen Spielzeit sämtliche Spiele ihres Teams und gehörte auch in dieser Vorrunde zu den Leistungsträgern ihrer Mannschaft. Wir gratulieren ihr recht herzlich und wünschen ihr, wie auch dem gesamten Team weiterhin viel Erfolg für das Jahr 2011.

>>[nach oben]

News erwartete Niederlage zu Hause gegen Tabellenführer Eichigt

16.11.2010

erwartete Niederlage zu Hause gegen Tabellenführer EichigtSV Eintracht Auerbach - SV Eintracht Eichigt 0:7 (0:4)
Wohl wie nicht anders zu erwarten, mußten wir uns am 11. Spieltag dem souveränen Tabellenführerinnen von Eintracht Eichigt geschlagen geben. Auf dem Diesterwegsportplatz zeigten die Gästemädels schnell wer Herr auf dem Platz war und lagen schon nach einer Viertelstunde mit 3:0 in Front. Danach kam unser Team jedoch etwas besser in die Partie,
von 3 eigenen Toren, wie im letzten Aufeinandertreffen, waren sie aufgrund von zu viel Ungenauigkeit im Offensivspiel jedoch diesmal weit entfernt. So fuhr die Eintracht aus Eichigt diese Partie routiniert nach Hause. kompletter Spielbericht

>>[nach oben]

News tolle Partie: Mädels schrammen knapp an großer Überraschung vorbei

26.10.2010

tolle Partie: Mädels schrammen knapp an großer Überraschung vorbeiSV Eintracht Auerbach - SpG Netzschkau/Coschütz 1:2 (1:0)
Tortz langer Führung, gehaltenem Elfmeter und besserem Spiel,
reichte es am Ende nicht zu einem Punkt im ersten Aufeinandertreffen
mit der Spielgemeinschaft Netzschkau/Coschütz.
Das so viele Punkte beide Teams in der Tabelle trennen, merkte man auf dem Platz überhaupt nicht. Unser Team von Bianca Eckstein war das bessere Team auf dem Feld, wurde aber leider durch ein klares Abseitstor und die eine oder andere weitere seltsame Entscheidung jäh ausgebremst. Dennoch zeigte unsere Mannschaft eine ansprechende Leistung, die leider nicht mit Punkten belohnt wurde. kompletter Spielbericht

>>[nach oben]

News erstmals kein Heimsieg gegen Wildenau: 1:1 Remis in Mühlgrün

19.10.2010

erstmals kein Heimsieg gegen Wildenau: 1:1 Remis in MühlgrünSV Eintracht Auerbach - SV 08 Wildenau 1:1 (1:1)
Erstmalig fand am vergangenen Sonntag ein Spiel zwischen unserer Eintracht und Wildenau auf dem Rasen in Mühlgrün statt, das Ergebnis war aber leider nicht das Selbe wie auf dem Diesterwegsportplatz. Nachdem wir dort die Partien gegen Wildenau jeweils gewinnen konnten, mußte sich Bianca Eckstein mit ihrem Team diesmal mit einem 1:1 Unentschieden begnügen. Chancen das Spiel zu gewinnnen,
waren viele vorhanden, leider sollte es an diesem Tag trotz besserem und überlegenem Spiels jedoch nicht sein.
So stehen nun 2 Saisonpunkte auf der Habenseite. kompletter Spielbericht

>>[nach oben]

News Ernüchterung: höchste Punktspielniederlage gegen Eichigt

29.09.2010

Ernüchterung: höchste Punktspielniederlage gegen EichigtSV Eintracht Auerbach - SV Eintracht Eichigt 3:17 (2:8)
3 Tore geschossen, aber dennoch so hoch verloren, wie bisher noch nie im Punktspielbetrieb. So lautete wohl das ernüchternde Fazit von Trainerin Bianca Eckstein nach der Partie am vergangenen Sonntag zu Hause gegen Tabellenführer Eintracht Eichigt. Zu erklären ist es wohl nicht so richtig weshalb wir, abgesehen von den Treffern von Dreifachtorschützin Marie Glawe, nie einen wirklichen Zugriff auf die Partie bekamen und somit den Gästen nahzu kampflos das Feld überliesen. Nun heißt es erst einmal 3 Wochen zu pausieren und dabei an den zu Tage gekommenen Problemen zu arbeiten, bevor es zu Hause gegen Wildenau weitergeht.
kompletter Spielbericht

>>[nach oben]

News kein erneuter Sieg gegen Schreiersgrün: 0:3 zu Hause

21.09.2010

kein erneuter Sieg gegen Schreiersgrün: 0:3 zu HauseSV Eintracht Auerbach - SV Schreiersgrün 0:3 (0:2)
Nach dem ersten Punktgewinn in Wildenau wollten unsere Mädels nun auch gegen Schreiersgrün zu Hause nachlegen. Doch leider waren die Gäste vom Fronberg diesmal das deutlich bessere Team auf dem Mühlgrüner Rasen. Da wir vor allem in Hälfte eins Probleme hatten zu unserer spierlerischen Linie zu finden, konnte Schreiersgrün dies nutzen und in den ersten 45 Minuten die Partie für sich entscheiden.
Nach der Pause kamen wir zwar besser in die Partie, doch es änderte nichts mehr am verdienten Schreiersgrüner Sieg.
kompletter Spielbericht

>>[nach oben]

News Endlich: erster Punktgewinn in Wildenau überhaupt

05.09.2010

Endlich: erster Punktgewinn in Wildenau überhauptIm dritten Anlauf war es am Samstag nun endlich soweit.
Erstmals konnten wir aus Wildenau etwas Zählbares mit nach Hause nehmen. Nach zwei 0:3 Niederlagen in der vergangenen Saison,
reichte es diesmal zumindest zun einem 1:1 Unentschieden.
Dabei gingen wir bereits Sekunden nach dem Anpfiff in Führung, verpassten es jedoch noch einen weiteren Treffer draufzulegen.
Dies brachte die Gastgeberinnen noch einmal auf den Plan und es fiel doch noch der Ausgleich, der bis zum Schlußpfiff auch Bestand hatte. Mit dem Punktgewinn werden Trainerin und Team sicher zufrieden sein. kompletter Spielbericht

>>[nach oben]

News trotz Führung: Niederlage beim Favoriten in Eichigt

23.08.2010

trotz Führung: Niederlage beim Favoriten in EichigtWie in der vergangenen Saison hieß es am ersten Spieltag für unsere Mädels in Eichigt zu bestehen. Und dies gelang ihnen deutlich besser als zuletzt, als es zweimal 0:11 im Obervogtland hieß. Bis kurz vor der Halbzeit konnten wir den Favoriten sogar richtig ärgern und lagen mit 1:0 in Führung. Doch kurz vor der Pause drehten die Gastgeberinnen mit einem Doppelschlag die Partie. Bei hochsommerlichen Temperaturen baute Eichigt in Hälfte 2 dann das Ergebnis aus. Leider waren unsere oftmals gut vorgetragenen Angriffe keinen Ertrag, sodaß es am Ende bei der 1:5 Niederlage blieb. Dennoch konnte Trainerin Eckstein mit der Leistung ihrer Mädels zufrieden sein. kompletter Spielbericht

>>[nach oben]

Aktuelles

++ Aktuelles ++

Training

Männerteams

Eintracht Auerbach -
Männerteams


>>Training Männerteams
Stadion Mühlgrün

Ergebnisse

Ergebnisse

aktuelle Ergebnisse

aller Mannschaften


>>1. Mannschaft
>>2. Mannschaft
>>Frauenmannschaft

Statistik

Torjäger 1. Mannschaft

Torjäger

der 1. Mannschaft

1.Carsten Weißflog(16)
2.Thomas Drasch (9)
3.Halil Sahin (7)
>>komplette Statistik

bottom

[ Startseite ]  [ Admin ]  [ Sitemap ]  [ Kontakt ]  [ Impressum
© SV Eintracht Auerbach/Vogtland e.V. 1992-2014 | Letzte Aktualisierung: Juni 2014
Valid XHTML 1.0 Strict Valid CSS! Google Analytics